Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Binnenland SH - Die Kampagnenidee

Facettenreich, ursprünglich und natürlich erholsam – das Binnenland ist mehr als ein Landstrich zwischen den Meeren. Hier gibt es spannende Geschichten und interessante Geschichte, gelebte Traditionen und lebendige Kultur und besonders abwechslungsreiche Landschaften. Dieses Erbe gilt es zu bewahren und in Zukunft noch bekannter zu machen. Und genau dafür sorgt die Regionalkampagne Binnenland Schleswig-Holstein, die im Frühjahr 2020 mit dem offiziellen Kampagnenauftakt das Licht der Welt erblickt.

Gemeinsam geben wir dem Binnenland ein einzigartiges Profil – mit einem Marketingkonzept, das auf großflächige Kooperation setzt und die Angebote im ganzen Land intelligent verknüpft. Mit einer einheitlichen Marke und Kommunikation, unter der sich alle Partner und Maßnahmen versammeln. So erhalten sie ein gemeinsames Sprachrohr, das mehr Menschen erreicht als jeder einzelne für sich.

Mit diesem Projekt soll das Natur- und Kulturerbe im Binnenland Schleswig-Holstein erlebbar gemacht werden. Die vielen bestehenden nachhaltigen Angebote sollen gebündelt, zentrale Akteure und Organisationen aus diesem Bereich vernetzt und neue Produkte/Angebote gezielt entwickelt und vermarktet werden. Das Binnenland Schleswig-Holstein soll so als herausragende Land- und Naturerlebnisregion in Deutschland positioniert werden.

Um dieses Ziel zu verwirklichen, sind wir auf das aktive Engagement aller Beteiligten angewiesen. Nur zusammen können wir die vielfältigen Vorteile der Region und ihre Möglichkeiten vollumfänglich abdecken und nachhaltig kommunizieren. Werden Sie jetzt Teil einer starken Gemeinschaft und engagieren Sie sich aktiv für die Zukunft des Binnenlands Schleswig-Holstein. Unser gemeinsames Ziel: unsere Kultur und Natur erlebbar machen – mit all ihren Facetten und Besonderheiten.

Helfen Sie, unsere Region dauerhaft zu profilieren, unser Erbe zu erhalten und Menschen zu begeistern. Mit spannenden Angeboten und Ihrer Binnenland-Idee. Gemeinsam steigern wir unsere Sichtbarkeit.

Dieses Projekt wird aus den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung, dem Bund und dem Land Schleswig-Holstein gefördert. Weitere Unterstützung erhält das Projekt durch Zuwendungen des Ministeriums für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung (MELUND), das Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein (BNUR) sowie RENN.nord (RENN – Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien).

Jetzt Partner werden!