Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Das Binnenland Schleswig-Holstein mit seiner meist flachen, einzigartigen Landschaft bietet beste Bedingungen für alle, die gerne draußen unterwegs sind. Mit dem Fahrrad oder zu Fuß, einen Tag oder eine Woche – entdecken Sie die Rad- und Wanderwege am OstseeFjordSchlei, im Grünen Binnenland, in Mittelholstein, dem Kreis Segeberg, Neumünster und Holstein. Viel Spaß bei Ihrem Ausflug oder auf Ihrer Reise!


  • Die Grenzroute

    Auf dem kulturhistorischen Fernradweg zwischen Norddeich und Flensburg Spuren der deutsch-dänischen Geschichte entdecken

  • Der Nordseeküsten-Radweg

    Von der dänischen Grenze bis zur Elbe nach Hamburg – und das immer an der Küste entlang.

  • Der Wikinger-Friesen-Weg (Nord)

    Auf den historischen Spuren der Wikinger und Friesen ganz entspannt von von der Nordsee- zur Ostseeküste radeln.

  • Der Wikinger-Friesen-Weg (Süd)

    Auf den historischen Spuren der Wikinger und Friesen ganz entspannt von von der Nordsee- zur Ostseeküste radeln

  • Der Mönchsweg

    Auf der Fahrt durch Schleswig-Holstein erschließt sich das Binnenland mit malerischen Plätzen zum Innehalten und Verweilen.

  • Der Ochsenweg (westlich)

    Früher ein Handelsweg bietet der Ochsenweg von Dänemark durch Norddeutschland heute auf 245 km eine unglaubliche Abwechslung.

  • Der Ochsenweg (östlich)

    Früher ein Handelsweg bietet der Ochsenweg von Dänemark durch Norddeutschland heute auf 245 km eine unglaubliche Abwechslung.

  • Der Elberadweg

    In Brunsbüttel an der Elbmündung beginnt einer der beliebtesten Radfernwege Deutschlands, der bis zu seiner Quelle 1200 km mitten durch Deutschland führt.

  • Die Nord-Ostsee-Kanal-Route

    325 Kilometer am Kanal entlang durch das landschaftlich reizvolle Hinterland der Seeschifffahrtsstraße – das ist die Nord-Ostsee-Kanal-Route.

  • Der Ostseeküstenradweg

    Der 1.000 Kilometer lange Ostseeküstenradweg beginnt in Flensburg und führt 430 Kilometer durch Schleswig-Holstein bis nach Lübeck.

  • Der Eider-Treene-Sorge Radweg

    Der Eider-Treene-Sorge-Radweg verbindet auf einer Gesamtlänge von 240 km Sehenswürdigkeiten und Naturerlebnisse miteinander.

  • Der Vicelinweg

    Vergegenwärtigen Sie sich radelnd Leben und Wirken des Heiligen Vicelin und werfen Sie dabei einen Blick in die Vergangenheit bis hin zur Entstehung Neumünsters im Jahr 1127.